schindler

Was: Interaktive Zeichnung „Art of Mobility“, Lange Nacht der Karriere ETH Zürich
Kunde: SCHINDLER Aufzüge AG, 2015
Schindler lud die Gäste ein, an einem Gemeinschafts Kunstprojekt teilzuhaben: Zusammen mit Angestellten von Schindler und der Zeichnerin Ludmilla Bartscht von Lively Lines konnten Gäste ihre Vision von Mobilität in der Zukunft darstellen und mehr über die Firma Schindler erfahren. Vorbereitete Zeichnungen auf großen Leinwänden durften koloriert und um eigene Ideen erweitert werden. Themen waren Space Elevator, Solar Impulse, Intelligente Aufzüge, Kabinendesign, Mega City, Moderne Liftboys und Mobilität.